Kirchengeschichte

Es gab einige, die mir abgeraten haben, die Kirchengeschichte in der Jüngerschaftsschule zu lehren, nach dem Motto, was hat die Geschichte von gestern mit Jüngerschaft von heute zu tun? Wir als Jüngerschaftsschule haben dies jedoch anders gesehen, denn: „wer in der Gegenwart etwas verändern möchte sollte sich mit der Geschichte befassen“. Aus der Sicht der Jüngerschaftsschule ist es wichtig, einen kleinen Überblick der Kirchengeschichte zu bekommen, um einige Zusammenhänge besser verstehen zu können. Es ist sicherlich nicht einfach, 2000 Jahre Kirchengeschichte in sechs Stunden unterzubringen. Es soll aber in den Bereichen Apostelgeschichte, Kirchenväter, Reformation und der Missionsgeschichte einen kleinen Einblick geben. Die Schüler*innen sollen einen Überblick zur Kirchengeschichte erhalten und mehr Interesse bekommen, sich damit zu befassen.

Stundenplan herunterladen
Main Speaker

Bernd Willerding